Ein Kommunist in Hollywood

Bild:

Die Trumbos (Bryan Cranston, Diane Lane) geraten ins Visier Bild: Paramount Pictures

Mit Trumbo beleuchtet Regisseur Jay Roach ein düsteres Kapitel der Traumfabrik. Er schickt Bryan Cranston als kommunistischen Drehbuchautor in den 1940er Jahren durch einen politischen Spießrutenlauf und zeigt, wozu Staaten in Zeiten diffuser Bedrohungen und unklarer Fronten fähig sind. Ein wichtiger und bis heute aktueller Film.
Weiterlesen

Morgen läuft an…

Die Frau in Gold: Helen Mirren, Ryan Reynolds und Daniel Brühl in „Die Frau in Gold“

Die Frau in Gold: Helen Mirren, Ryan Reynolds und Daniel Brühl in „Die Frau in Gold“

Ein weiterer Film mit Daniel Brühl, diesmal in einer Nebenrolle, läuft in dieser Woche in den Kinos an. In Die Frau in Gold unterstützt er als Hubertus Czernin Helen Mirren in ihrer Rolle als Maria Altmann, die den österreichischen Staat herausfordert.
Die Tragik-Komödie Hedi Schneider steckt fest schaut auf Hedi, deren Leben von ihrer plötzlichen Angsterkrankung auf den Kopf gestellt wird und der Dokumentarfilm Parcour d’amour zeigt die beschwingte Tanztee-Welt der Pariser Senioren. Weiterlesen

Eine bunte Mischung! – Morgen läuft an…

…Deine Info über das Neuste aus den Independent-Kinos.

Am Donnerstag (14.3.) läuft in den Manhattan-Kinos sowohl der Film  „Hitchcock“ als auch der deutsche Klamauk-Film „Hai-Alarm am Müggelsee“ an, der sicherlich für große Heiterkeit sorgen wird. In den Lamm-Lichtspielen läuft „Song for Marion“ an, ein weiterer Film über dynamische ältere Menschen, die singen. Nicht vergessen: Studententag (5 Euro) ist montags im Manhattan und donnerstags im Lamm. Kino-Tag (6 Euro) ist immer mittwochs.

Hichcock plakatHitchcock – ein Film von Sacha Gervasi,  ua. mit Anthony Hopkins, Helen Mirren, Scarlett Johansson, Jessica Biel

Er ist einer der wichtigsten und bekanntesten Filmemacher der Filmgeschichte. Und dieses Jahr beschäftigen sich gleich zwei Projekte mit seinem Film „Psycho“. Das eine, die TV-Produktion „The Girl“ mit Sienna Miller, konzentriert sich auf die Filme „Die Vögel“ und „Marnie“ und das andere, „Hitchcock“, nun ja, das andere beschäftigt sich – neben dem Dreh zu „Psycho“ – eher mit dem dicken Mann selbst und seiner Ehe. Weiterlesen