Goldroger“ — Ein Interviewschatz zu „Diskman Antishock“ Teil 3

Bild: Fre­de­ri­ke Wet­zels

Gold­ro­ger“ hat aktu­ell viel zu erzäh­len. Das fällt nicht nur auf, wenn man sich sei­nen bei­den Releases „Diskman Antis­hock 1+2“ anhört, son­dern auch bei unse­rem Inter­view, dass wir im Som­mer die­ses Jahr online führ­ten. Die­ses extrem span­nen­de und auf­schluss­rei­che Gespräch wol­len wir euch natür­lich nicht vor­ent­hal­ten. Des­we­gen folgt hier Teil 3 des XXL-Inter­view. Im drit­ten Teil erfahrt ihr mehr über die Mei­nung des Artist zur aktu­el­len Deutschrap-Ent­wick­lung, wel­che Sam­ples er ger­ne noch benut­zen wür­de und was mit der Figur auf dem Cover der bei­den „Diskman Antishock“-Teile auf sich hat.  Wei­ter­le­sen

Bots im Boot!

Unheim­lich oder nicht — Bots und Con­ver­sa­tio­nal Inter­faces gehö­ren zu den gefrag­ten The­men unse­rer Gegen­wart. Bild: byt­abo

Wenn Maschi­nen ler­nen mit Men­schen direkt zu kom­mu­ni­zie­ren, was pas­siert dann? Also ohne irgend­wel­che Zwi­schen­schrit­te, ohne Bild­schirm, ohne Umwe­ge. In dem Inter­view habe ich fünf Fra­gen an den Exper­ten Chris­ti­an Schie­ber von Byt­abo gestellt, der sich regel­mä­ßig mit Con­ver­sa­tio­nal (User) Inter­faces und Bots beschäf­tigt, um sei­ne Sicht der Din­ge zu erfah­ren. 

Wei­ter­le­sen

Music(k)3: Top 25: „Sommersongs 2017“ Teil 2

Bild: Holger Hein

Bild: Hol­ger Hein

Für die kom­men Tage wur­den uns vom Wet­ter­be­richt noch­mal ange­neh­me Tem­pe­ra­tu­ren um die 20 Grad pro­gnos­ti­ziert. Grund genug, um mit dem zwei­ten Teil mei­nes Som­mer­song­spe­cials noch­mal die Som­mer­fee­lings aus­zu­pa­cken. Wei­ter­le­sen

Music(k) 3: Top 25: „Sommersongs 2017“ Teil 1

Bild: Holger Hein

Bild: Hol­ger Hein

Mit­te Juni habe ich euch schon eini­ge Songs vor­ge­stellt, denen ich das Poten­ti­al zum Som­mer­song 2017 zuge­schrie­ben habe. Nun ist der Som­mer so gut wie zu Ende (tut mir Leid wenn ich eure Illu­si­on zer­stört habe). Aber so schlimm ist das gar nicht, denn  mit mei­ner Top 25: „Som­mer­songs 2017“ könnt ihr noch­mal in schö­nen Erin­ne­run­gen schwel­gen.  Wei­ter­le­sen