Die orgiastische Klimax des Jazz

Ginger Baker (Quelle: Wikimedia Commons/ Svickova).

Ginger Baker (Quelle: Wikimedia Commons/ Svickova).

Ginger Baker – gibt´s den noch?“, fragt Udo Martin, der Chef der Kofferfabrik, verschmitzt am Anfang des Abends, der wie das Publikum seine Begeisterung, dass solch eine Größe des Jazz hier ein Konzert gibt, nicht verbergen kann. Denn gestern spielte dort Ginger Baker´s Jazz Confusion.

Weiterlesen