Ein Guide durch die bunte Welt der Comics

Wenn Super­hel­den einen wil­kom­men hei­ßen.…

Ganz ver­än­dert zeigt sich Erlan­gen in der Zeit des 18. Inter­na­tio­na­len Comic-Salons. Auf den Stra­ßen flat­tern bun­te Ban­ner im Wind, die Fuß­gän­ger­zo­ne ist bevöl­kert von Men­schen mit gel­ben Bän­dern um den Hals, Cos­play­ern und Fans­hirts. Quer­beet durch Erlan­gen zie­hen sich die Aus­stel­lun­gen und eröff­nen den zahl­rei­chen Besu­chern Ein­bli­cke in die unter­schied­lichs­ten Ecken der Comicwelt.

Wei­ter­le­sen

Irie Révoltés — Interview zum Irievoir

Mal Éle­vé und Car­li­to von „Irie Révol­tés“ im Inter­view mit dem Reflex­ma­ga­zin
Bild: Lui­sa Bai­er

Am 23.11.2017 hieß es das letz­te Mal „Allez“ in Erlan­gen, denn die Grup­pe „Irie Révol­tés“ gas­tier­te auf­grund ihrer Abschieds­tour in Erlan­gen. Doch anstatt nun betrübt zu sein, fei­er­ten die Mit­glie­der mit­samt ihren Fans ein gigan­ti­sches musi­ka­li­sches Feu­er­werk ab. Vor­her tra­fen wir jedoch die bei­den Sän­ger der Grup­pe, „Mal Éle­vé“ und „Car­li­to“, zu einem Inter­view rund um zukünf­ti­ge Pro­jek­te, musi­ka­li­sche State­ments und war­um wir alle Teil eines gro­ßen Was­ser­falls sind. Wei­ter­le­sen

Träum mit mir… wenn du dich traust!

Bild: dtv

Bild: dtv

Ladies and Gents will­kom­men zurück in New York. Wir schrei­ben das Jahr 1927 und unse­re Prot­ago­nis­tin Evie O’Neill hat beschlos­sen, nach­dem der Pen­ta­kel­mör­der John Hob­bes ali­as Naugh­ty John ver­nich­tet wor­den ist, ihre Gabe nicht mehr län­ger vor der Welt zu ver­ste­cken — sehr zum Miss­fal­len ihres Onkels Wil­liam Fitz­ge­rald, dem Besit­zer des Muse­ums für Ame­ri­ka­ni­sche Folk­lo­re, Aber­glau­ben und das Okkul­te.
Doch sie ist ein Divi­ner und sie lässt sich als Herz­blatt-Sehe­rin sogar für eine Radio­show ver­pflich­ten, wel­che ihr end­lich zu der Auf­merk­sam­keit ver­hilft, die sie sich schon immer gewünscht hat.

Aller­dings ist Evie O’Neill ist nicht der ein­zi­ge Divi­ner… Wei­ter­le­sen