10 Jahre Open Beatz — 10 Dinge die ihr im Jubiläumsjahr verpasst habt

Bild: Domi­nik Unbe­haun

Das Open Beatz 2019 liegt nun auch schon wie­der ein paar Wochen zurück. Es ist also genug Zeit ver­gan­gen, um alte Wun­den auf­zu­rei­ßen. Denn jeder, der die­ses Jahr nicht da war, hat so eini­ge schö­ne Din­ge ver­passt. Hier kom­men mei­ne High­lights, an wel­che ich mich ger­ne zurück­er­in­ne­re. Wei­ter­le­sen

Open Beatz Festival 2019

Open Beatz Fes­ti­val 2019 (Bild: Domi­nik Unbe­haun)

Die­sen Som­mer fand nun schon zum 10. Mal Süd­deutsch­lands größ­tes Open-Air-Fes­ti­val für elek­tro­ni­sche Musik statt. Jedes Jahr tref­fen sich zwi­schen Her­zo­gen­au­rach und Puschen­dorf rund 20.000 Besu­cher und fei­ern gemein­sam auf dem Open Beatz Fes­ti­val die Lie­be zur elek­tro­ni­schen Musik. Lei­der wur­de das 10-jäh­ri­ge Jubi­lä­um aber von einem töd­li­chen Unfall über­schat­tet.

Wei­ter­le­sen

Juicy Beats Festival — Eine prallgefüllte Wundertüte im Herzen Dortmunds

Bild: Eli­as Schaub

Eine lan­ge Ste­cke von 450 Kilo­me­tern, die von Erlan­gen nach Dort­mund vor uns lie­gen. Und trotz der fürs Wochen­en­de pro­gnos­ti­zier­ten Tem­pe­ra­tu­ren von über 30 Grad, könn­te die Lau­ne nicht bes­ser sein. Denn das Jui­cy Beats Fes­ti­val steht mal wie­der an. Ob unse­re hohe Erwar­tun­gen nach dem ers­ten Besuch vom Vor­jahr erfüllt wer­den konn­ten, erfahrt ihr im Fol­gen­den. Wei­ter­le­sen