Morgen läuft an…

Atlantic © Neue Visionen Filmverleih

Atlantic © Neue Visionen Filmverleih

Drei Spielfilme laufen diese Woche in den Kinos in Erlangen, Nürnberg und Fürth an. Atlantic erzählt die Geschichte des jungen Marokkaners Fettah, der mit seinem Surfbrett den Atlantik überqueren will. Freistatt thematisiert die Bedingungen unter denen Kinder und Jugendliche in den Wirtschaftswunderjahren in Heimen untergebracht wurden. Und Colin Firth stellt sich in seiner Rolle in Die Liebe seines Lebens – The Railway Man seinem Peiniger. Weiterlesen

Morgen läuft an…

Knallbunte Dystopie in Terry Gilliams „The Zero Theorem“ Foto: Concorde Filmverleih

Knallbunte Dystopie in Terry Gilliams „The Zero Theorem“ Foto: Concorde Filmverleih

Kurz vor Weihnachten finden wir in den Kinos in Erlangen und Fürth auffallend viele männliche und, mit Verlaub, auch ältere Protagonisten in den neuanlaufenden Filmen. So schlagen sich Stellan Skarsgård und Bruno Ganz in der norwegischen Komödie Einer nach dem Anderen mit der Drogenmafia herum, während Tommy Lee Jones im Neo-Western The Homesman die nordamerikanische Steppe durchquert. Außerdem sucht Christoph Waltz in der knallbunten und nicht minder verrückten Dystopie The Zero Theorem nach der Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens. Weiterlesen