Open Beatz — 10 Gründe euer Herz für das Festival zu öffnen Teil 1

Bild: Domi­nik Unbe­haun

Das Open Beatz Fes­ti­val, wel­ches jähr­lich in der Nähe von Her­zo­gen­au­rach statt­fin­det, ist das größ­te Open­air-Fes­ti­val für elek­tro­ni­sche Musik in Süd­deutsch­land. Grund genug für mich, dem Gan­zen mal einen Besuch abzu­stat­ten. Und ich, als ein­ge­fleisch­ter Hip Hop Fan, habe die­ses Fes­ti­val schnell in mein Herz geschlos­sen. Des­halb wer­de ich euch nun 10 Grün­de nen­nen dies auch zu tun, falls ihr das nicht schon längst getan habt. Los geht’s mit den ers­ten fünf. Wei­ter­le­sen

kultur>kolumne: Hangover eines Straßenschilds

20150710_153840

Abs­trak­te Kunst…

Die wirk­lich wert­vol­len Kunst­wer­ke fin­det man oft am Stra­ßen­rand. Als Beweis habe ich ein Bild von dem Bild gemacht, das eine Mischung aus Expres­sio­nis­mus und Futu­ris­mus ist. Wie es dazu kam, dass ein Stra­ßen­schild zum Kunst­werk wur­de, erzählt der Betrof­fe­ne am bes­ten selbst:
Wei­ter­le­sen