Ein wenig Geduld, bitte

cover_1811Es gibt Menschen, die zuerst die letzte Seite eines Buches lesen und dann entscheiden, ob sie es kaufen. Ob das für den Roman Warten auf Gianni. Eine Liebesgeschichte in sieben Jahren von Susanne Scholl empfehlenswert wäre? Auf keinen Fall, dann wäre der riesige Überraschungseffekt dahin. Das Ende wird hier deshalb nicht verraten. Nur die ersten, sagen wir mal, 200 Seiten.
Weiterlesen