Kollegah – Der Boss im Interview

Kollegah im Interview mit dem Reflexmagazin.
Bild: Nicolas Riedl.

Kollegah ist ein Mann der Superlative. Er besitzt unzählige Gold- und Platinplatten, Auszeichnungen und hat sich ein riesiges Business, auch abseits der Musik, aufgebaut. Seine Musik dominiert die Charts und er kann sich einer treuen Fanbase glücklich schätzen. Nicht umsonst wird er auch King, Imperator oder Boss genannt. Beim Interview trafen wir aber, auch entgegen der Behauptungen so mancher Mainstream-Presse, keinen abgehoben Proll an. Viel mehr lernten wir einen sympathischen Rapper kennen, welcher sich ausgiebig Zeit nahm, um über seine aktuellen musikalischen Projekte, seine Herangehensweise an neue Songs und über seine Erfahrungen in den Ghettos Amerikas zu reden. Weiterlesen

Bücherfreu(n)de: Patti Smith – Just Kids

Just Kids

Patti Smith – Just Kids
Bild: S. Fischer Verlag

Manche Menschen prägen das eigene Sein und Werden nachhaltig. Für die mittlerweile 70-jährige „Godmother of Punk“ Patti Smith  war Robert Mapplethorpe einer dieser wichtigen Persönlichkeiten. In den Memoiren „Just Kids“ erzählt sie von ihrem einstigen Weggefährten und gibt einen spannenden Einblick in die gemeinsamen ersten Gehversuche als Künstler in New York. Weiterlesen

Träum mit mir… wenn du dich traust!

Bild: dtv

Bild: dtv

Ladies and Gents willkommen zurück in New York. Wir schreiben das Jahr 1927 und unsere Protagonistin Evie O’Neill hat beschlossen, nachdem der Pentakelmörder John Hobbes alias Naughty John vernichtet worden ist, ihre Gabe nicht mehr länger vor der Welt zu verstecken – sehr zum Missfallen ihres Onkels William Fitzgerald, dem Besitzer des Museums für Amerikanische Folklore, Aberglauben und das Okkulte.
Doch sie ist ein Diviner und sie lässt sich als Herzblatt-Seherin sogar für eine Radioshow verpflichten, welche ihr endlich zu der Aufmerksamkeit verhilft, die sie sich schon immer gewünscht hat.

Allerdings ist Evie O’Neill ist nicht der einzige Diviner… Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild: 20th Century Fox, Universal Pictures, Warner Bros.

Bild: 20th Century Fox, Universal Pictures, Warner Bros.

Drei Filme, drei Reisen: Studentin Tracy zieht nach New York und findet in ihrer neuen Stiefschwester Brooke eine gute Freundin in der großen Stadt. Die US-amerikanische Komödie Mistress America begleitet das ungleiche Duo bei ihren Erkundungstouren durch New York.
Vierzig Jahre zuvor reist Schriftsteller Roland mit seiner Ehefrau quer durch Frankreich. Neben Rolands Schreibblockade müssen die beiden auch mit ihren Eheproblemen fertig werden. Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie Pitt schrieb das Drehbuch zum Drama By The Sea und spielt – neben Ehemann Brad – die Hauptrolle.
Dramatisch endet auch die Reise eines jungen Piloten, als sein Flugzeug in der Wüste abstürzt und er dort auf einen außerirdischen Prinzen trifft. Viele Jahre später erzählt er einem kleinen Nachbarmädchen von den Abenteuern seines ungewöhnlichen Freundes. Der kleine Prinz ist die neueste Verfilmung des Weltbestsellers von Antoine de Saint-Exupéry und verbindet die bekannte Geschichte über Freundschaft und Menschlichkeit mit moderner Animationstechnik.

Weiterlesen

Naughty John,…

9783423760966

Bild: dtv

…naughty John, does his work with his apron on. Cuts your throat and takes your bones. Sells them off for a coupla stones… Diesen Reim wird man als Leser nicht mehr aus dem Kopf bekommen. Die Melodie des Grauens.

Nichtsdestotrotz, Ladies and Gentlemen, willkommen in New York City. Wir schreiben das Jahr 1926 und die roaring twenties sind in vollem Gange. Es lebe das Amüsement!
Weiterlesen