Ein pinkes Vergnügen

NatBlo_Hauptprobe02_hvd_060416

Bild: Hans von Draminski

Wenn zwei Menschen Wer bin ich spielen würden, könnte das etwa so aussehen:

Bin ich weiblich?
Ja.
Bin ich blond?
Ja.
Mag ich pink?
Ja.
Oh mein Gott! Bin ich Elle Woods aus Natürlich blond?
Ja! Wie hast du das nur so schnell erraten?

Elle ist ein einziges Klischee, ein laufender Blondinen-Witz – so scheint es zu Beginn des Musicals Natürlich blond. Bis Juni führen Musikpädagogik-Studenten der Universität Erlangen-Nürnberg regelmäßig das Musical auf. Sie zeigen, dass Elle Woods mehr ist als eine schöne Fassade.
Weiterlesen

kultur>kolumne: Yo Digger

StukoWS15-16„Heya Homeboy´s and girls, Liebe Freunde des Stukos…“ Nein, so begrüße nicht ich euch. Das ist der Anfang einer E-Mail, die ich bekommen habe. Eine Art Pressemitteilung. In der E-Mail geht es nach der vielversprechenden Anrede so weiter:

Whatuuuuuup?!
Yo wir sind wieder hyper fresh und voll am Start digger!
Ey, Ding, am 21.01. geht’s voll ab man! So fett Konzert und so, weißt schon!
Des eine da was so geordnet über ist, heißt: ASSI!
„Wie hast du mich genannt?“
– (A)bsolut, (S)chön, (S)exy und (I)ntelligent natürlich!
„Achsoo kapisch“

Weiterlesen