Diese Woche läuft an…

atomic-falafel-mit-alexander-fehling-und-mali-levi Kopie

Bild: movienet, NFP, Alamode

In den Filmen der Woche begegnen uns drei ungewöhnliche Teams. Die israelische Falafel-Verkäuferin Mimi verliebt sich in Atomic Falafel in einen deutschen Atominspektor. In Toni Erdmann gibt sich ein einsamer Rentner als Coach aus. – Und in Unterwegs mit Jacqueline reist ein algerischer Bauer mit seiner Lieblingskuh durch Frankreich.
Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: MFA, Wild Bunch, NFP

In den Filmen der Woche werden drei sehr verschiedene Kämpfe ausgetragen. Die Spanierin Magda kämpft in Ma Ma gegen Brustkrebs und für ein normales Leben für sich und ihren jungen Sohn. Erst als sie sich in den Talentscout Arturo verliebt, scheint es wieder einen Silberstreif am Horizont zu geben.
Für die Deutsch-Russin Lou Andreas-Salomé spielt die Liebe keine große Rolle. Sie beschließt schon als Mädchen, gegen die bürgerlichen Konventionen anzukämpfen und ihr Leben ganz der Wissenschaft und Kunst zu widmen. Bei ihren Reisen durch Europa lernt sie verschiedene Geistesgrößen ihrer Zeit kennen, darunter Siegmund Freud, Reiner Maria Rilke und Friedrich Nietzsche.

Der Iraner Hibat kämpft schließlich gegen das politische System seiner Heimat. In Nur wir drei gemeinsam nimmt es der Familienvater erst mit dem Schah-Regime und dann mit den Schergen von Ayatollah Khomeini auf.
Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: Pandora, NFP, NFP

Die Brüder Jo und Frank haben nicht viel gemeinsam – sie kommen sich erst wieder näher, als sie gemeinsam das Lokal Café Belgica auf Vordermann bringen – Frank ist der Besitzer, Jo steht Nacht für Nacht am Tresen. Bald ist ihr Café die angesagteste Adresse der Stadt und die Brüder finden sich im Epizentrum einer nie endenden Party wieder.
Die griechische Halbinsel Athos hat strengere Türsteher als jedes Lokal: Touristen sind nicht erwünscht, Frauen ist der Zutritt ganz verboten. Die Mönchsrepublik bildet seit 1000 Jahren ein Zentrum der orthodoxen Kirche und bietet Glaubensbrüdern aus der ganzen Welt ein Zuhause. Die Dokumentation Athos – Im Jenseits dieser Welt zeigt den Alltag der abgeschiedenen Klosterinsel.
Der Norweger Harold hat in der Tragikomödie Kill Billy mit sehr weltlichen Problemen zu kämpfen: Seit in der Nachbarschaft eine IKEA-Filiale eröffnet hat, schreibt sein kleines Möbelgeschäft rote Zahlen. Harold beschließt das Problem an der Wurzel anzugehen und den IKEA-Gründer zu entführen.
Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild

Bild: Koch Media, NFP, Fox

Früher war alles besser! Der ehemalige Schachprofi Maori Genesis Potini leidet inzwischen unter Depressionen und kann nicht mehr in Wettkämpfen antreten. In einer neu gegründeten Schach-Schule versucht er Das Talent des Genesis Potini an minderbemittelte Kinder weiterzugeben.
Die frisch verlobte Freida und ihre Freundinnen sehen sich gern als 7 Göttinnen, merken aber immer wieder, dass sie ihre Jugendträume begraben mussten. Zwar haben sie alle sehr unterschiedliche Lebenswege eingeschlagen, ihr großes Ziel konnte aber keine verwirklichen. Sind die Männer in ihrem Leben und die patriarchalen Strukturen in ihrer indischen Heimat daran schuld?
Der erfolgreiche Wall Street-Banker Davis trauert auf sehr individuelle Weise um seine verstorbene Frau. In Demolition – Lieben und Leben beginnt er umfassende Beschwerdebriefe an eine Snackautomaten-Firma zu schreiben. Über die Briefe kommt er in Kontakt mit der Service-Mitarbeiterin Karen, die selbst gerade eine persönliche Krise durchmacht.

Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: Alpenrepublik GmbH, Alamode, Neue Visionen

In den Filmen der Woche sind drei Menschen auf der Suche. Zwanzig Jahre nach Ende des Weltkriegs muss die junge Österreicherin Hanna ihre jüdischen Wurzeln noch immer verstecken – denn in den 1960ern ist die Ideologie der Nazis noch lange nicht überwunden. In Hannas schlafende Hunde versucht sie, mehr über ihre Identität als Jüdin herauszufinden.
Die junge Romy ist in Sky – Der Himmel in mir bei ihrer Suche nach sich selbst ganz auf sich allein gestellt. Nachdem die USA-Touristin sich spontan von ihrem Ehemann getrennt hat, durchstreift sie den Wüstenstaat Nevada eine Weile auf eigene Faust. Als Romy schließlich einen geheimnisvollen Ranger kennen lernt beschließt sie, sich an seine Fersen zu heften.
Auch der chinesische Geschäftsmann Jonathan Pang hat das Objekt seiner Begierde gefunden: Einen stillgelegten Flughafen in Mecklenburg-Vorpommern. Hier will er einen internationalen Handelsumschlagplatz aufbauen. Die Dokumentation Parchim International folgt ihm bei der Suche nach neuen Investoren. Auch für die Anwohner steht viel auf dem Spiel.
Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild

Bild: X-Verleih, Constantin Film, StudioCanal

In den Filmen der Woche herrscht Aufbruchstimmung. Stefan Zweig flüchtet 1934 vor den Nationalsozialisten aus Österreich und gelangt über Umwege bis nach Brasilien. Die deutsch-österreichische Biografie Vor der Morgenröte beleuchtet die Exilzeit des berühmten Schriftstellers und zeigt den Kabarettisten Josef Hader in der Rolle des Auswanderers.
45 Jahre später und einen halben Kontinent entfernt beginnt für den aufstrebenden Sportler Jake die Collegezeit. Als talentierter Baseball-Spieler wird er in die uni-eigene Mannschaft aufgenommen und findet sich in Everybody Wants Some!! in einer Welt aus Training, Partys und Drogen wieder. Wird es ihm gelingen sich in seinem neuen Leben zurechtzufinden?
Auch der französische Schüler Daniel hat in Mikro und Sprit Probleme sich anzupassen. In der Schule hat er nur einen einzigen Freund –  den Bastler Théo, den alle nur Sprit nennen. Als die Sommerferien vor der Tür stehen planen die Jungen ihre Flucht aus dem Schulsystem. In einem selbstgebauten Wohnwagen machen sie sich auf den Weg ins Ungewissen.
Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: StudioCanal, Sony, Weltkino

Die Woche bringt uns drei Filme voller Lügen. Um ein Mädchen zu beeindrucken, behauptet der 14-jährige Conor in der irischen Tragikomödie Sing Street, er wäre in einer Band. Als er ihr auch noch eine Rolle in einem Musikvideo verspricht, muss er improvisieren: Kurzerhand schließt er sich mit ein paar Freunden zusammen – bald haben sie ihren ersten Auftritt.
Lee Gates hat es in Money Monster mit seinen Lügen bereits ins Fernsehen geschafft. In seiner Wall Street-Show gibt er angeblich bombensichere Aktien-Tipps. Ob seine Voraussagen wahr werden ist ihm dabei egal – bis eines Tages ein wütender Zuschauer mit gezogener Waffe die Show übernimmt. Der Mann will sein Geld zurück und die Wahrheit hinter den windigen Börsengeschäften aufdecken.
Im deutschen Kinderdrama Ente gut! Mädchen allein zu Haus müssen die Schwestern Linh und Tien
 lügen, um nicht im Kinderheim zu landen. Nachdem ihre Mutter nach Vietnam zurückgekehrt ist, müssen die Mädchen allein für sich sorgen. Zum Glück hilft ihnen Nachbarmädchen Pauline.
Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: Prokino, DCM Filmdistribution, Universal

Drei Filme, drei Reisen ins Ungewisse. Mit 50 hat Familienvater Michels plötzlich genug vom bürgerlichen Leben mit Frau, Kindern und Beruf. In der französischen Komödie Nur fliegen ist schöner kauft er sich ein Kajak und beginnt eine Reise ins Ungewisse. Unterwegs macht er Bekanntschaften, die sein Leben für immer verändern.
Hundert Jahre zuvor reist ein ehemaliger Sklave nach Paris. Hier will er als Monsier Chocolat als erster schwarzer Clown in Frankreich den Durchbruch schaffen. Dabei muss er sich vor allem auf seinen Freund und Bühnenpartner Footit verlassen. Das Drama basiert auf der Lebensgeschichte des Clowns und Tänzers Rafael Padilla.
Im Amerika des 17. Jahrhunderts macht sich eine puritanische Bauernfamilie auf den Weg in ihre neue Heimat. Als sich unheimliche Vorfälle häufen ist schnell eine Schuldige gefunden: Die älteste Tochter soll eine Hexe sein. Der Horror-Film The Witch wirft einen Blick in ein düsteres Kapitel der amerikanischen Geschichte.
Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: Wild Bunch Germany, Fox, X Verleih

Der indische Angestellte Srinivasa Ramanujan ist bereit, alles für seine Liebe zur Mathematik aufzugeben. In Die Poesie des Unendlichen lässt er Freunde und Familie zurück und reist nach Cambridge, um den größten Mathematikern des frühen 20. Jahrhunderts seine revolutionären Formeln vorzustellen. – Doch mit seiner unkonventionellen Art stößt der junge Inder auf massiven Widerstand.
Während Ramanujan seine Formeln aufschreibt, versucht sich Victor Frankenstein an einer gefährlicheren Wissenschaft. Als der geniale Alchimist Leben erschaffen will, versucht sein Gehilfe Igor ihn aufzuhalten. Wird es ihm gelingen, Frankenstein vor den Folgen seines Experiments zu retten?
Auch Karo kann die Hilfe ihrer Freunde brauchen. Als ihre Beziehung in die Brüche geht und sie schließlich auch noch ihre Arbeit verliert, gerät sie an den Rand einer ausgewachsenen Depression. Mit Hilfe ihrer Freunde, eines Psychiaters und einer Portion Anti-Depressiva versucht sie in Mängelexemplar ihren Weg zurück ins Leben zu finden.

Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: Port au Prince Pictures, StudioCanal, Camino

Die Filme der Woche zeigen, was passiert, wenn einen die Vergangenheit einholt. Der Versicherungskaufmann Mirko wollte seine Jugend auf dem familieneigenen Schrottplatz eigentlich für immer hinter sich lassen, findet sich in Schrotten! aber doch wieder zwischen den Müllbergen wieder. Hier hat inzwischen sein Bruder Letscho das Sagen – und der steht kurz davor auf die schiefe Bahn zu geraten.
Statt auf den Schrottplatz geht es für Marianne und ihren Freund Paul in A Bigger Splash auf eine malerische Urlaubsinsel. Das Glück wird erst getrübt, als Mariannes alte Flamme Harry auf der Bildfläche erscheint. Paul hat derweil ganz eigene Sorgen – denn er verliebt sich in Harrys Tochter.
Während die eine  Beziehung kriselt, scheitert die andere kurz vor der Trauung. Der Draufgänger Liz bekommt kurz vor der Hochzeit kalte Füße und lässt seine Aysche kurzerhand vorm Traualtar stehen. Auf seiner Flucht gerät er einem reichen Industriellen und einem Chauffeur in die Quere, die beide eigene Probleme mit Frauen haben.

Weiterlesen