Music(k) 0 – Um was geht es eigentlich?

PicsArt_04-28-05.01.41

Bild: Holger Hein

Musik ist ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags. Sie begleitet uns durch unser Leben. Beginnend früh als Weckklingelton, beim Frühstück im Radio oder während der Autofahrt. Ob wir uns jetzt im Kino, beim Essen oder beim Shoppen aufhalten, wir können ihr nicht entkommen. Aber wer will das denn schon? Denn Musik ist eine der schönsten Bestandteile des Lebens. Und um die Schönheit der Musik soll es in dieser Serie auch gehen. Weiterlesen

Künstlerische Samen verbreiten

IMG_8927

Ein Eindruck vom ARENA-Festival. Foto: Andreas Donders

ARENA … der jungen Künste vergleicht eure Ideen mit Samen, die in die Öffentlichkeit, also die Eizelle, getragen werden müssen. Nach 25 Jahren ARENA-Festival hat sich die studentische Initiative für das Motto 25 Jahre Künstlerische Befruchtungen entschieden. Es werden noch junge Künstlergruppen aus den Bereichen Tanz, Theater und Performance gesucht, die vom 16. bis zum 21. Juni 2015 Teil der künstlerischen Befruchtung sein wollen. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 31. Januar 2015. Weiterlesen

Comic, Komik und Krieg

RZ_140516_A1_Plakate.indd

Internationaler Comic-Salon Erlangen

RATATATA … BOOM!

So ähnlich klingen die Vorbereitungen rund um die Heinrich-Lades-Halle in Erlangen – wenn man sie in Comic-Sprache übersetzen würde. Es fehlt natürlich noch die Zeichnung von schuftenden Festival-Helfern, die Zelte und Bänke aufbauen; die alles dafür tun, dass am nächsten Wochenende der 16. Internationale Comic-Salon Erlangen stattfinden kann. Weiterlesen

Morgen läuft an…

Helfen Sie dieser Familie! Oder schaut wenigstens Philipp Grönings neuen Film mit David Zimmerschied, Chiara Kleemann und Alexandra Finder (vlnr; Filmstill: Philip Gröning)

Helfen Sie dieser Familie! Oder schaut wenigstens Philip Grönings neuen Film mit David Zimmerschied, Chiara Kleemann und Alexandra Finder (vlnr; Filmstill: Philip Gröning)

Lust, etwas Gutes zu tun? Dann ab ins CineCittá! Für jede Eintrittskarte zum neuen Film von Philip Gröning, Die Frau des Polizisten, geht ein Euro als Spende an das Nürnberger Frauenhaus, so sagt der Regisseur im Deutschlandradio. Sehenswert ist der Film dazu, denn er hat ewas zu sagen: über häusliche Gewalt. Gleichfalls diese Woche startet Kreuzweg, dessen Preview schon letzte Woche im Casablanca lief (hier). Außerdem erwartet euch auf den Leinwänden in der Region jede Menge Oper, Reggae, ein unermüdlicher Alter und – der alltägliche deutsche Wahnsinn!
Weiterlesen