Lange Nacht der Wissenschaften 2019

European Time Machi­ne (Bild: Sebas­ti­an Schroth)

Erlan­gen in Grün. Am ver­gan­ge­nen Sams­tag­abend fand die nun schon neun­te Lan­ge Nacht der Wis­sen­schaf­ten statt, bei der wie­der tau­sen­de wis­sens­durs­ti­ge Men­schen in Nürn­berg, Fürth und Erlan­gen inter­es­san­ten Vor­trä­gen lausch­ten, infor­ma­ti­ve Aus­stel­lun­gen besuch­ten und span­nen­de Expe­ri­men­te bestaun­ten.

Wei­ter­le­sen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: Con­cor­de, Para­mount, NFP Sub­ma­ri­ne Doks

Paar­the­ra­pie aus dem Jen­seits gibt es im fran­zö­si­schen Dra­ma Val­ley of Love — Tal der Lie­be. Ein hal­bes Jahr nach dem Selbst­mord ihres Soh­nes bekom­men Isa­bel­le und Gérard einen Brief, der sie auf eine aben­teu­er­li­che Rei­se ins Death Val­ley schickt. Unter der sen­gen­den kali­for­ni­schen Son­ne kom­men sich die bei­den lang­sam wie­der näher.
Auch in der ame­ri­ka­ni­schen Tra­gik­ko­mö­die Ano­ma­li­sa soll einer ange­staub­ten Bezie­hung neu­es Leben ein­ge­haucht wer­den: Ein melan­cho­li­scher Best­sel­ler­au­tor hat genug von den ein­sa­men Näch­ten in Hotel­zim­mern und mel­det sich nach zwölf Jah­ren bei sei­ner Ex-Freun­din. Er ver­sucht alles, um an die alte Lie­be anzu­knüp­fen.
Die Poli­tak­ti­vis­ten im Doku­men­tar­film The Yes Men — Jetzt wird’s per­sön­lich! wol­len gleich die gan­ze Erde ret­ten. Im 3. Teil der Yes Men-Rei­he ste­hen die Fol­gen des Kli­ma­wan­dels im Zen­trum. Wie immer schlüp­fen die Akti­vis­ten in ver­schie­de­ne Rol­len und Kos­tü­me, um die Machen­schaf­ten von Kon­zer­nen und Lob­by­is­ten auf­zu­de­cken.
Wei­ter­le­sen