In der Höhle des Löwen

Löwen-wecken_Kein-und-Aber_Zürich„Und er dachte sich gerade, dies sei der schönste Mond, den er je gesehen habe, als er diesen Mann umfuhr.“ Ein Familienvater überfährt nachts einen – vermutlich – illegalen Einwanderer. Was tun? Er lässt ihn liegen und hat noch keine Ahnung, wie folgenschwer diese Entscheidung sein würde. – Ayelet Gundar-Goshens zweiter Roman Löwen wecken besticht durch seine atmosphärische Dichte. Weiterlesen

Die Macht glühender Leidenschaft

Coverbild von Mitchell Loeb

Coverbild von Mitchell Loeb

Die israelische Autorin Ayelet Gundar-Goshen hat mit ihrem Roman-Erstling Eine Nacht, Markowitz einen der vielleicht bemerkenswertesten Romane des letzten Jahres geschrieben. Es ist eine Geschichte über die maßlose Liebe in den Wirren der Gründung des Staates Israel. – Eine Rezension von Timo Sestu Weiterlesen