„Things Between“ – Wehmut und Glühwürmchen

Emotionaler Indie aus Nürnberg, nun bald auf Vinyl. Bild: ©Hicktown Records

Ruhigere Melodien und einiges zum Nachdenken- das erste Album der Nürnberger Band „The Air We Breathe“ lockt mit einer angenehmen Stimmung für die kalte Jahreszeit. Für Langspielenthusiasten erscheint die emotionale Indie Platte „Things Between“ am 7.12. auf Vinyl. Auf CD und Streamingplattformen ist sie bereits im Mai diesen Jahres erschienen.

Weiterlesen

Juicy Beats Festival – Eine prallgefüllte Wundertüte im Herzen Dortmunds

Bild: Elias Schaub

Eine lange Stecke von 450 Kilometern, die von Erlangen nach Dortmund vor uns liegen. Und trotz der fürs Wochenende prognostizierten Temperaturen von über 30 Grad, könnte die Laune nicht besser sein. Denn das Juicy Beats Festival steht mal wieder an. Ob unsere hohe Erwartungen nach dem ersten Besuch vom Vorjahr erfüllt werden konnten, erfahrt ihr im Folgenden. Weiterlesen

It´s a match – Josi Miller im Interview

Josi Miller.
Bild: Sarah Storch

Josi Miller ist vielseitig musikalisch begabt und viel unterwegs. Neben ihrer Tätigkeit als DJ, ist sie zum Beispiel auch im Indie Bereich heimisch und Bestandteil des musikalischen Podcasts „Deine Homegirls“. Aktuell kuratiert sie als erste Frau im moondoo in Hamburg die Reihe „Josi Miller – It´s a match“. Aus diesem Anlass haben wir mit ihr in einem Interview über ihre Gigs in Hamburg, ihre privaten Hörgewohnheiten und der aktuellen Hip Hop Debatte gesprochen. Weiterlesen

Trendy It-Girls & It-Boy – Blond im Interview

Blond im Interview mit dem Reflexmagazin.
Bild: Ole Steffen.

Blond. Eine sehr symphatische Truppe, die als Indieband mit Las Vegas Glamour die Bühnen des Landes unsicher macht. Stets mit  einer energiegeladenen Show, extravaganten Outfits und einer großen Portion Selbstbewusstsein. Dieses Selbstbewusstsein zeigte sich auch in unserem Interview, in welchem wir mit den dreien, vor ihrem Gig, beim „Unter einem Dach Festival“ im E-Werk in Erlangen, über eine große Vielzahl von Themen sprachen. Wie beispielsweise mehr oder weniger peinliche Showerlebnisse, dem glitzernden Blondfeebacktelefon oder bequeme Isomatten.  Weiterlesen