Alles nur Show

Barnum (Hugh Jackman) und seine „Freaks“
Bild: Fox

In seiner ersten Regie-Arbeit versucht sich Spezialeffekt-Experte Michael Gracey an einem echten Drahtseilakt. Greatest Showman will einerseits eine dramatische Außenseiter-Geschichte über gesellschaftliche Randfiguren sein, andererseits ein möglichst massentaugliches Wohlfühl-Musical. Letztendlich klappt beides nicht wirklich. Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: Paramount Pictures, Fox, StudioCanal

In den Filmen der Woche werden drei ungewöhnliche Bündnisse geschlossen. Michelle findet sich nach einem Autounfall in einem kleinen Bunker unter der 10 Cloverfield Lane wieder. Sie und der junge Emmett werden vom jähzornigen Howard gefangen gehalten, der behauptet, draußen drohe eine schreckliche Gefahr. Als ihnen Zweifel an der Geschichte kommen, wollen Michelle und Emmett zusammen aus dem Bunker fliehen.
Ende der 1980er Jahre tut sich der Brite Michael mit dem Ex-Ski-Profi Bronson zusammen. In der Sportbiographie Eddie the Eagle – Alles ist möglich versucht Bronson alles, um den Lebenstraum seines Schützlings zu erfüllen – einmal bei Olympia dabei zu sein.
Der französische Millionär Paul-André hat in Familie zu vermieten bescheidenere Träume: Er wünscht sich das private Glück mit Frau und Kindern. Als er eine allein erziehende Mutter kennenlernt, kauft er sich kurzerhand in ihre Familie ein. Doch das Zusammenleben ist nicht so harmonisch, wie er es sich vorgestellt hat.

Weiterlesen