HipHop Garden Festival – Ein Muss für fränkische Hip Hop Fans

HipHop Garden Festival Bild: Robin Trurnit

HipHop Garden Festival
Bild: Robin Trurnit

Auf dem Flugplatzgelände ist viel los. Überall tummeln sich gutgelaunte gutaussehende Menschen. Die Beats sind am pumpen, die Sonne gibt ihr Bestes und der Geruch von Hip Hop liegt in der Luft. Das kann nur eins bedeuten: Das HipHop Garden Festival findet mal wieder in Nürnberg statt. Und diesem einen Besuch abzustatten hat sich definitiv gelohnt. Weiterlesen

Dame – Straßenmusikant auf Tour

Dame im Interview mit dem Reflexmagazin Bild: Miriam Heller

Dame im Interview mit dem Reflexmagazin
Bild: Miriam Heller

„Dame“ ist ein Universalgenie des deutschen Raps. Er schafft es einfach über jedes Thema zu schreiben und viele Richtungen abzudecken. Wie er zu den Inhalten zu seinen Songs kommt, hat er uns im Interview, vor seinem Konzert in Nürnberg erzählt. Genauso, wie von seinem neuesten Album, dem Tourleben und Bademänteln. Weiterlesen

Moop Mama – Hip Hop meets Brass

 

Keno von "Moop Mama" im Interview mit dem Reflexmagazin Bild: Jonas Nekolla

Keno von „Moop Mama“ im Interview mit dem Reflexmagazin
Bild: Jonas Nekolla

Am 02.12.2016 gastierte „Moop Mama“ in Erlangen. Wir haben die Chance genutzt, und uns mit Keno, dem MC von „Moop Mama“, getroffen. Mit ihm führten wir tiefsinnige Gespräche über das Künstlerleben, die zunehmende Digitalisierung, Sexismus im Deutschrap und über Fahrräder. Weiterlesen

Rap für Radikale

The Future is still unwritten. Daisy Chain, Kronstadt und Refpolk (Foto: Nathalie Lex).

The Future is still unwritten: Daisy Chain, Kronstadt und Refpolk (Foto: Nathalie Lex).

Einen ganzen Tag lang Rap und Hip Hop auf einem Festival in Nürnberg – wie ist das nur auszuhalten? Eigentlich sehr gut, auch oder gerade wenn man kein Fan für konventionellen Mainstreamrap ist. Vielleicht lag es auch daran, dass ich ausnahmsweise einmal gut gelaunt war, wohl eher aber daran, dass es sich um das linksrevolutionäre und internationalistische Unspoken Words-Festival im Stadtteilzentrum Desi handelte. Denn ja, Rap kann und muss auch mal politisch sein.

Weiterlesen

Vorankündigung: Da kommt was auf uns zu!

"Bauchklang"

„Bauchklang“

Ist das wirklich alles nur mit dem Mund gemacht? „Ja,“ sagt ihr Produzent Pulsinger:  „Bauchklang geht immer den Bauchklangweg.“ Zurzeit sind die Österreicher mit ihrem neuen Album „AKUSMATIK“ auf Tour und kommen am 22.5., 21.00 Uhr im E-Werk vorbei. Auf gar keinen Fall verpassen! Weiterlesen

Marke Lotteriespiel oder DJ Sepalot über das „Pulverfass“ Blumentopf

Ein ausverkauftes E-Werk Erlangen! Hunderte von Fans drängen sich dicht aneinander, um ihre Münchner Lieblinge Blumentopf zu sehen. Halb neun, es geht los! Zahlreiche Köpfe, die teils in bunten Mützen stecken, schauen gespannt auf die Bühne. Doch erst einmal kommt der Voract: Edgar Wasser, ebenfalls ein Münchner Produkt. Schon nach wenigen gerappten Zeilen löst er beim Publikum Begeisterung aus! Sein Motto: Provokation! Er wird als Münchens heißester Rapper beschrieben (BR). Und ja, die halbe Stunde vergeht wie im Flug. Einen genialen Act haben sich Blumentopf mit auf die „Nieder mit der GbR“-Tour geholt. Definitiv!

Vom Nachwuchstalent geht es dann endlich zu den Urgesteinen des deutschen Hip Hop. Blumentopf übernehmen die aufgeheizte Meute und bringen die Fans zum Kopfnicken. Ein genialer Abend, über drei Stunden rocken die Töpfe Erlangen. Hart, wenn man bedenkt, dass Blumentopf seit einem Monat auf Tour sind und nur an zwei Tagen kein Konzert gegeben haben. Beim Interview vor dem Auftritt wirkt DJ Sepalot dann auch etwas kaputt und müde. „Es geht ein bisschen auf die Knochen, aber es ist auch cool! Wenn man auf der Bühne steht ist das alles nicht mehr existent um einen herum“. Auch vor der Tour hatten Heinemann, Holunder, Schu, Sepalot und Roger keine Ruhe: das neue Album kam raus und die Tour musste geplant werden. Jetzt geht es aber erst einmal für jeden in den wohlverdienten Urlaub. Endlich! „Jetzt muss man zwei Monate keine E-Mails beantworten, die als Betreff Weiterlesen