Planänderung im E‑Werk

20150609_203505

Musen­häpp­chen in der Kel­ler­büh­ne (aus der Sicht des Bier­gla­ses).

Der Plan war, abends etwas trin­ken zu gehen und neben­bei unter­hal­ten zu wer­den. Die Musen­häpp­chen im E‑Werk kamen gera­de recht: Musik, Geschich­ten, Bier, und all das umsonst (zuge­ge­ben: Frei­bier gab es nicht). Ein bun­tes Pro­gramm, aus dem man jeder­zeit aus­stei­gen kann. Das war der Plan. Er hat sich geän­dert. Eigent­lich schon beim Sound­check, bei den ers­ten viel­ver­spre­chen­den Klän­gen. Auch wenn zu dem Zeit­punkt schon klar war, dass es laut wer­den wür­de. Wei­ter­le­sen