Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: Tibe­ri­us Film, War­ner Bro­thers, splendid

Drei außer­ge­wöhn­li­che Bezie­hun­gen ste­hen in den Neu­starts der Woche im Zen­trum. In der fran­zö­si­schen Roman­ze Lie­be auf den ers­ten Schlag ver­liebt sich der läs­si­ge Arn­aud in die ver­bis­se­ne Über­le­bens­ex­per­tin Made­lei­ne — und fin­det sich unver­se­hens in einem mili­tä­ri­schen Trai­nings­camp wie­der. Sei­ne neue Freun­din glaubt an einen dem­nächst bevor­ste­hen­den Welt­un­ter­gang und ist mehr an Kampf- als an Flirt­tech­ni­ken inter­es­siert. Immer­hin plant sie eine Kar­rie­re als Eli­te­sol­da­tin. In Irra­tio­nal Man, dem neu­es­ten Werk von Regie-Alt­meis­ter Woo­dy Allen, schwärmt eine jun­ge Stu­den­tin für ihren ver­schlos­se­nen Phi­lo­so­phie­pro­fes­sor. Doch der ehe­ma­li­ge Ent­wick­lungs­hel­fer hat ande­res im Kopf: Er hat genug von theo­re­ti­schen Dis­kus­sio­nen über Gut und Böse und plant lie­ber ein prak­ti­sches Expe­ri­ment zum The­ma „gerech­ter Mord“. Um einer unbe­kann­ten Frau zu hel­fen, will er einen kor­rup­ten Rich­ter töten. Die fran­zö­si­sche Komö­die Mama gegen Papa — wer hier ver­liert, gewinnt han­delt schließ­lich vom Ende einer Ehe. Bei­de Eltern wol­len beruf­lich wei­ter­kom­men und ver­su­chen alles, damit der jeweils ande­re das Sor­ge­recht bekommt. Mit immer per­fi­de­ren Stra­te­gi­en machen sie ihren drei Kin­dern das Leben schwer. Wei­ter­le­sen

Morgen läuft an…

Makarow, Kassatonow, Larinow, Fetissow und Krutow

Maka­row, Kas­sa­to­now, Lari­now, Fetis­sow und Krutow. Foto: welt­ki­no

Der nächs­te Oscar-Anwär­ter läuft die­se Woche in den Kinos in Erlan­gen und Nürn­berg an. In BIRDMAN oder die unver­hoff­te Macht der Ahnungs­lo­sig­keit kämpft Micha­el Kea­ton in sei­ner Rol­le als Rig­gan Thom­son nicht nur gegen sein Image als abge­half­ter­ter Hol­ly­wood-Star.
Los Ánge­les, nur mit Lai­en­schau­spie­lern besetzt, beglei­tet dage­gen den jun­gen Mateo beim Ver­such sein mexi­ka­ni­sches Dorf gen ame­ri­ka­ni­scher Gren­ze zu ver­las­sen.
Auch neu im Kino ist Red Army – Legen­den auf dem Eis. Die­se Doku­men­ta­ti­on erzählt die Geschich­te der sowje­ti­schen Eis­ho­ckey-Natio­nal­man­schaft, einst eine der Bes­ten der Welt. Wei­ter­le­sen