Einer geht noch

Bild:

Kai (Moritz Bleibtreu, links) und Stefan (Lucas Gregorowicz) hängen rum Bild: Wild Bunch

Vor 16 Jahren entwickelte sich Lammbock überraschend zum Kultfilm. Mit Lommbock knüpft Regisseur und Drehbuchautor Christian Zübert nahtlos an seine Provinz-Kiffer-Komödie an. Nicht alle Gags zünden und die Handlung ist eigentlich nicht der Rede wert, doch ihm gelingt woran so viele Fortsetzungen scheitern: Ein Film, der es locker mit Teil 1 aufnehmen kann – und auch ohne Drogen Spaß macht. Weiterlesen

Diese Woche läuft an…

Bild:

Bild: Wild Bunch Germany, Universum, Salzgeber

Eine Wirtschaftsflüchtlingsgeschichte aus dem Herzen Europas: Im deutschen Drama Ein Atem zieht die verarmte Elena von Athen nach Frankfurt und versucht, sich hier als Babysitterin durchzuschlagen. Doch nach einem vielversprechenden Start verliert die junge Griechin das ihr anvertraute Kleinkind in der großen Stadt.
Quentin Tarantinos neuer Western The Hateful Eight begleitet zwei Kopfgeldjäger und eine gefangene Mörderin auf dem Weg in die nächste Stadt. Als ein unerwarteter Schneesturm über sie hereinbricht, findet das Trio Unterschlupf in einer Hütte – doch hier wartet schon eine ganze Bande hasserfüllter Westernhelden. Und schnell wird klar, dass jemand ein falsches Spiel treibt.
Ein halbes Jahrhundert später findet sich ein sowjetischer Regisseur bei seiner Reise auf den amerikanischen Kontinent im bunten Mexiko wieder. Die biographische Komödie Eisenstein in Guanajuato erzählt, was der Filmemacher bei seinem 10-tägigen Aufenthalt in der so fremden Welt erlebt.

Weiterlesen