Trettmann — Der Raver im Interview

Trett­mann.
Bild: Chris­ti­an Nies­sen (mehr Kon­zert­fo­to­gra­fi­en auf Insta­gram unter: christian_niessen).

Trett­mann ist schon gefühl­te Deka­den im Musik­busi­ness. Trotz­dem hat er in den letz­ten Jah­ren so etwas wie sei­nen kar­rie­re­tech­ni­schen Zenit erfah­ren. Die drei Kitsch­Krieg-EPs ebne­ten den Weg zum Instant Deutschrap Klas­si­ker „#DIY. Nun ist sein neu­es Album frisch auf dem Markt, wel­ches sehn­lichst erwar­tet wur­de. Wir haben uns mit dem Aus­nah­me­künst­ler auf dem Jui­cy Beats Fes­ti­val getrof­fen, um über sei­nen Wer­de­gang, das neue Album und Ver­ant­wor­tung zu spre­chen. Wei­ter­le­sen

Cro — Mehr als nur ein Künstler

Bild: Chris­ti­an Nies­sen

Ich weiß du kennst mich nicht. Doch irgend­was in mir drin sagt du denkst wie ich“ — Cro („Jeder Tag“)

Die­se Wor­te vom deut­schen Rap­per Cro beschrei­ben per­fekt mei­ne Bin­dung zu sei­ner Musik. Musik, wel­che mich durch mein Leben beglei­tet, mein Leben berei­chert hat. Wie das gan­ze im Detail aus­sieht, möch­te ich im Nach­fol­gen­den wei­ter aus­füh­ren. Wei­ter­le­sen

Juicy Beats Festival 2017 — Ein Highlight jagt das Nächste Teil 1

Juicy Beats Festival Bild: Frank Lerke

Jui­cy Beats Fes­ti­val
Bild: Frank Ler­ke

Am Wochen­en­de ver­wan­del­te sich der West­fa­len­park in Dort­mund in ein rie­si­ges Fes­ti­val­ge­län­de. Hier fand das Jui­cy Beats Fes­ti­val statt. Von über­all her ström­ten die Besu­cher, denn mit einem Lin­eUp das Namen wie Cro, Trai­ler­park, SDP, Bil­der­buch, Alle Far­ben, Bonez MC & Raf Camo­ra, Migh­ty Oaks, und vie­le mehr ent­hält, wurd Eini­ges gebo­ten. Ob das Fes­ti­val nicht nur in der Theo­rie Spaß gemacht hat erfahrt ihr nach­fol­gend. Wei­ter­le­sen