Einfach unschlagbar – Wie Tina Turner’s Story Massen begeistert

Tina Turner ist eine musikalische Legende. Eine Ausnahmekünstlerin wie sie im Buche steht. Sei es die afroamerikanische Herkunft oder der Umstand, dass sie lange als alleinerziehende Mutter lebte. All das wurde ihr zu Stolpersteinen gemacht, die sie mit Leichtigkeit aus dem Weg räumte. Eine Geschichte also, die erzählt werden muss. Doch schafft „Simply The Best – Die Tina Turner Story“ die Leichtigkeit von Miss Turner beizubehalten und dem Star gerecht zu werden?

Die Show bringt nicht nur die Tina Turner Darstellerin zum Strahlen. Bild: Stars in Concert.
Weiterlesen

„Goldroger“ — Ein Interviewschatz zu „Diskman Antishock“ Teil 3

Bild: Frederike Wetzels

Goldroger“ hat aktuell viel zu erzählen. Das fällt nicht nur auf, wenn man sich seinen beiden Releases „Diskman Antishock 1+2“ anhört, sondern auch bei unserem Interview, dass wir im Sommer dieses Jahr online führten. Dieses extrem spannende und aufschlussreiche Gespräch wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Deswegen folgt hier Teil 3 des XXL-Interview. Im dritten Teil erfahrt ihr mehr über die Meinung des Artist zur aktuellen Deutschrap-Entwicklung, welche Samples er gerne noch benutzen würde und was mit der Figur auf dem Cover der beiden „Diskman Antishock“-Teile auf sich hat.  Weiterlesen

„Goldroger“ — Ein Interviewschatz zu „Diskman Antishock“ Teil 2

Bild: Frederike Wetzels

Goldroger“ hat aktuell viel zu erzählen. Das fällt nicht nur auf, wenn man sich seinen beiden Releases „Diskman Antishock 1+2“ anhört, sondern auch bei unserem Interview, dass wir im Sommer dieses Jahr online führten. Dieses extrem spannende und aufschlussreiche Gespräch wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Deswegen folgt hier Teil 2 des XXL-Interviews. Im zweiten Teil erfahrt ihr mehr über die Messages der Songs, den psychischen struggle des Artist und warum er Musik als Therapie nicht empfehlen kann. Weiterlesen

„Goldroger“ – Ein Interviewschatz zu „Diskman Antishock“ Teil 1

Bild: Frederike Wetzels

„Goldroger“ hat aktuell viel zu erzählen. Das fällt nicht nur auf, wenn man sich seinen beiden Releases „Diskman Antishock 1+2“ anhört, sondern auch bei unserem Interview, dass wir im Sommer dieses Jahr online führten. Dieses extrem spannende und aufschlussreiche Gespräch wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Deswegen folgt hier Teil 1 des XXL-Interview. Im ersten Teil erfahrt ihr mehr über die Gedanken hinter den aktuellen „Goldroger“ Releases, einen Ausblick auf die musikalische Zukunft und was der Künstler Dürrer mit alldem zu tun hat. Weiterlesen

Trettmann – Der Raver im Interview

Trettmann.
Bild: Christian Niessen (mehr Konzertfotografien auf Instagram unter: christian_niessen).

Trettmann ist schon gefühlte Dekaden im Musikbusiness. Trotzdem hat er in den letzten Jahren so etwas wie seinen karrieretechnischen Zenit erfahren. Die drei KitschKrieg-EPs ebneten den Weg zum Instant Deutschrap Klassiker „#DIY“. Nun ist sein neues Album frisch auf dem Markt, welches sehnlichst erwartet wurde. Wir haben uns mit dem Ausnahmekünstler auf dem Juicy Beats Festival getroffen, um über seinen Werdegang, das neue Album und Verantwortung zu sprechen. Weiterlesen

Mr. Hurley und die Pulveraffen – Die Piratencrew im Interview

Mr. Hurley und die Pulveraffen im Interview mit dem Reflexmagazin,
Bild: Korbinian Wermter.

Mr. Hurley und die Pulveraffen, das ist eine symphytische fünfköpfige Folkband aus dem karibischen Osnabrück, welche sich ganz und gar dem Piratentum gewidmet hat. Im nicht so tropischen November trafen wir die Crew, um über eine von Piraten geprägte Kindheit, der aktuellen Platte „Leviathan“ und dem aktuellen Zeitgeist zu sprechen.  Weiterlesen

Rikas – Die Jungs mit dem Fanny Pack im Interview

Rikas“im Interview mit dem Reflexmagazin.
Bild: Sebastian Schroth.

Rikas. Das ist eine sympathische vierköpfige Band aus dem Raum Stuttgart, die auf musikalischer Ebene sowohl live, als auch im Studio, überzeugen kann. Auf ihrem Debut Album Showtime kann man sich von ihrem schöpferischen Können überzeugen. Wir trafen Sascha und Sam, um mit ihnen über die aktuelle Platte, den Einfluss von Kanye West und det Bedeutung von Musik zu reden. Weiterlesen

Nico allein Zuhaus – Oder wieso man das Juicy Beats Festival einfach lieben muss

Bild: Juicy Beats Festival

Ende Juli fand wieder das Juicy Beats Festival in Dortmund stand. Ein Festival, welches ich in den letzten zwei Jahren sehr in mein Herz geschlossen habe (Anm. d. Red.: Lest hierzu auch unsere anderen drei Nachberichte). Und auch dieses Jahr köderte mich das LineUp und die Aussicht auf schönes Wetter in den Westfalenpark. Doch etwas war anders als die letzten beiden Jahre. Denn ich war ohne Begleitung unterwegs. Alleine auf einem Festival? Kann das funktionieren? Weiterlesen

Von zweien die auszogen die Follower zu vermehren

Kennt ihr diese Ideen, die sich auf dem Papier gut anhören und sich in der Realität als totaler bullshit herausstellen? Darf ich vorstellen, denn es folgt eine solche Idee. Entstanden ist sie auf dem Open Beatz 2019, als ich mir dachte: „Hey, ich habe seit kurzem Instagram und könnte ein paar mehr Follower gebrauchen“. Was dabei herausgekommen ist, könnt ihr im Folgenden ausführlich nachlesen. Weiterlesen

10 Jahre Open Beatz – 10 Dinge die ihr im Jubiläumsjahr verpasst habt

Bild: Dominik Unbehaun

Das Open Beatz 2019 liegt nun auch schon wieder ein paar Wochen zurück. Es ist also genug Zeit vergangen, um alte Wunden aufzureißen. Denn jeder, der dieses Jahr nicht da war, hat so einige schöne Dinge verpasst. Hier kommen meine Highlights, an welche ich mich gerne zurückerinnere. Weiterlesen