Cannibal: The Musical

Bild: Flyer der Studiobühne Erlangen e.V.

Bild: Fly­er der Stu­dio­büh­ne Erlan­gen e.V.

Wie jetzt? Kan­ni­ba­len und Musi­cal in einem? Das geht? Ja, das geht!

Die Stu­dio­büh­ne Erlan­gen e.V. macht es, unter der Regie von Anne Hoff­mann und Micha­el Hör­ner, die­sen Monat mög­lich und zwar mit dem Stück: Trey Par­kers Can­ni­bal: The Musi­cal.

Und dar­um geht’s:

Colo­ra­do, irgend­wann in den 1800ern. Der jun­ge und ziem­lich erfolg­lo­se Tau­ge­nichts Alfred träumt von Ruhm, Glück und der wei­ten Welt – aller­dings wür­de ihm vor­erst auch unend­li­cher Reich­tum genü­gen. Als der gro­ße ame­ri­ka­ni­sche Gold­rausch los­bricht, hält es ihn daher nicht mehr lan­ge in sei­ner Hei­mat­stadt. Kur­zer­hand bie­tet er sich einer Grup­pe von Ama­teur-Gold­su­chern als Rei­se­füh­rer an und zieht mit die­ser los um end­lich das gro­ße Aben­teu­er in sein Leben zu las­sen. Blöd nur, dass Alfred von Kar­ten­le­se­rei, Gold­su­che und Sur­vi­val-Life­style unge­fähr so viel Ahnung hat wie von Astro­phy­sik. Es kommt, wie es kom­men muss: Man ver­irrt sich hoff­nungs­los, der Win­ter bricht über unse­re Hel­den her­ein und die Essens­vor­rä­te sind auch irgend­wie auf­ge­braucht. Aber, heeeey – wozu hat man Freun­de? Pre­sen­ted by spe­cial arran­ge­ment with SAMUEL FRENCH, INC.”

Na wenn das mal nicht nach einem unter­halt­sa­men Abend klingt!? Also ran an die Kar­ten!!

Und wer es vor Span­nung jetzt schon nicht mehr aus­hält, der soll­te mal auf der Face­book Sei­te des Stücks vor­bei­schau­en. Dort gibt es bis zur Pre­mie­re jede Woche eine Post­kar­te aus dem wil­den Wes­ten. Schaut doch mal rein!

Car­men Käuf­lin

Datum: Mitt­woch 17.02.2016 / Frei­tag 19.02.2016 und Sams­tag 20.02.2016
Uhr­zeit: jeweils um 19:30 (Ein­lass ab 19:00)
Ort: Kel­ler­büh­ne des Baby­lon Kinos in Fürth
Ein­tritt: 10€ regu­lär / 8€ ermä­ßigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.