Schaust du noch oder drehst du schon?

Am 28. Janu­ar 2013 ist es wie­der so weit: [ki’ta:so] ver­an­stal­tet sei­nen 15. Kurz­film­abend in den Lamm­licht­spie­len in Erlan­gen. Den Ter­min soll­ten sowohl begeis­ter­te Kino­gän­ger als auch Fil­me­ma­cher aus der Regi­on vor­mer­ken. Letz­te­re wer­den eige­ne Kurz­fil­me prä­sen­tie­ren und in einem Wett­be­werb gegen­ein­an­der antre­ten. Für sie bedeu­tet der Abend die Chan­ce, ihren Film einem brei­ten Publi­kum zu zei­gen und einen Preis zu gewin­nen. Die Zuschau­er haben die Mög­lich­keit, mit ihnen ins Gespräch zu kom­men und ihnen Feed­back zu geben.

Noch bis zum 15. Janu­ar 2013 kön­nen sich Film­schaf­fen­de zu dem Wett­be­werb anmel­den. Es gibt aller­dings zwei Vor­aus­set­zun­gen: Zum einen soll­tet ihr am 28. Janu­ar anwe­send sein, um Publi­kums­fra­gen zu beant­wor­ten, zum ande­ren darf der Film nicht län­ger als 30 Minu­ten sein. Eurer Krea­ti­vi­tät sind aber kei­ne Gren­zen gesetzt. Wer sich noch schnell anmel­den will, kann den Film per E‑Mail an team@kitaso.de schi­cken oder per Post an [ki’ta:so] e.V., Turn­stra­ße 7, 91054 Erlan­gen.

Beginn des Kurz­film­abends: 20:30, Ein­tritt: 4€

 Patri­cia Ach­ter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.